Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
Filter
Art:
Zielgruppe:
Kostbarkeiten aus Bernstein
Workshop/Kurs
Kostbarkeiten aus Bernstein
Ein Schmuckanhänger aus dem Gold des Nordens - Erlebnisprogramm 6
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Bernstein wurde in großem Stil in Haithabu gehandelt. Darauf weisen zahlreiche Funde unter den Landebrücken des ehemaligen Hafens hin. In vielen Haushalten wurde Bernstein mit einfachen Werkzeugen verarbeitet und spezialisierte Handwerker schufen daraus feine Kostbarkeiten. Neben Spielsteinen, Perlen und Ringen wurden auch Amulette aus Bernstein gefertigt. Nach einer Einführung in das Thema „Bernstein“ entsteht unter fachkundiger Anleitung ein kleiner Schmuckanhänger aus dem Gold des Nordens. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein. Buchbar von April bis Oktober. Das Programm ist geeignet für Schüler der 3. Klasse.

Besonders geeignet für:

Kinder, Erwachsene, Familien, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II, Jugendliche

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Buchung ein Planungsvorlauf von 2 Wochen erforderlich ist. Vielen Dank.




Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

95 € (zzgl. 1 € Materialgeld pro Person)
zzgl. Eintritt

Ferienspaß: Kinder lernen die rätselhaften Schriftzeichen der Wikinger kennen
Workshop/Kurs
Geheimnisvolle Runen
Rätselhafte Schriftzeichen der Wikingerzeit - Erlebnisprogramm 5
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
Nur für GruppenNur für Gruppen

Die geheimnisvollen Schriftzeichen der Wikingerzeit werden Runen genannt. Sie begegnen uns auf fünf Gedenksteinen im Umkreis von Haithabu. Wir finden sie auch auf Knochen- und Holzstäben, die die Archäologen hier geborgen haben. Aber was bedeuten diese Zeichen und was unterscheidet sie von unseren heutigen Buchstaben? Was ist das Futhark? Wie werden die Runen gelesen und was haben sie mit dem Gott Odin zu tun? Am Beispiel eines Runensteines wird diesen Geheimnissen auf den Grund gegangen und die Runen entschlüsselt. Zum Schluss werden die neuen Erkenntnisse umgesetzt und ein Runenarmband aus Leder gestaltet. Das Projekt sollte vorab individuell mit dem Betreuer abgesprochen werden. Veranstaltung in den Wikinger Häusern Haithabu. Planen Sie für den Fußweg vom Parkplatz bis zu den Wikinger Häusern ca. 20 Minuten ein.

Geeignet für Schüler ab der 3. Klasse.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Grundschule, Jugendliche, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Buchung ein Planungsvorlauf von 2 Wochen erforderlich ist. Vielen Dank.

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

95 € (zzgl. 1 € Materialgeld pro Person)
zzgl. Eintritt

Ferienspaß: Kinder lernen die rätselhaften Schriftzeichen der Wikinger kennen
Kindergeburtstag
Geheimnisvolle Runen
Rätselhafte Schriftzeichen der Wikingerzeit
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
Nur für GruppenNur für Gruppen

Bei diesem Kindergeburtstag dreht sich alles um die Runen - die geheimnisvollen Schriftzeichen der Wikinger. Sie begegnen uns auf vier Gedenksteinen im Umkreis der Siedlung. Wir finden sie auch auf Knochen- und Holzstäben, die die Archäologen in Haithabu geborgen haben. Aber was bedeuten diese Zeichen und was unterscheidet sie von unseren heutigen Buchstaben? Was ist das Futhark? Wie werden die Runen gelesen und was haben sie mit dem Gott Odin zu tun? Am Beispiel eines Runensteines wird diesen Geheimnissen auf den Grund gegangen und die Runen entschlüsselt. Zum Schluss fertigt jeder Teilnehmer sein eigenes Freundschaftsband aus Leder, das mit Runen verziert wird.

Das Projekt sollte vorab individuell mit dem Betreuer abgesprochen werden.

Veranstaltung in den Wikinger Häusern Haithabu. Planen Sie für den Fußweg vom Parkplatz bis zu den Wikinger Häusern ca. 20 Minuten ein.

Buchbar von April bis Oktober.

Besonders geeignet für:

Familien, Jugendliche, Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Buchung ein Planungsvorlauf von 2 Wochen erforderlich ist. Vielen Dank.

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

95 € (zzgl. 1 € Materialgeld pro Person)
zzgl. Eintritt

Rundgang durch das Museum
Führung
Rundgang durch das Museum
Begeben Sie sich auf eine Reise durch das wikingerzeitliche Haithabu.
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Die Führung gibt Einblicke in das tägliche Leben, Handwerk und Handel in der frühmittelalterlichen Metropole. Höhepunkte sind die reichen Bestattungen und das königliche Schiff im Hafen von Haithabu.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Senioren, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

55 €
zzgl. Eintritt

Spaziergang in das historische Gelände
Führung
Spaziergang in das historische Gelände
Unterwegs zu Hochburg, Halbkreiswall und Nordtor
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Während eines Spazierganges durch das historische Gelände von Haithabu werden Sie über Geschichte und Ausgrabungen dieser frühmittelalterlichen Handelsmetropole informiert. Die Führung beinhaltet nicht den Besuch der rekonstruierten Häuser.
Ganzjährig buchbar.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

55 €
zzgl. Eintritt

Auf dem Weg nach Haithabu
Führung
Auf dem Weg nach Haithabu
Entdeckungstour durch das historische Gelände
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Der Weg führt durch das historische Gelände über den Halbkreiswall zu den rekonstruierten Häusern. Die Teilnehmer erhalten spannende Einblicke in die Welt der Wikinger und die Geschichte der frühstädtischen Siedlung. Die Führung endet in einem der rekonstruierten Häuser, das exemplarisch vorgestellt wird.
Buchbar von April bis Oktober.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

 

 

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

55 €
zzgl. Eintritt

Wie die Wikinger wohnten 1
Führung
Wie die Wikinger wohnten 1
Führung in den Wikinger Häusern Haithabu
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Hereinspaziert! Bei diesem Rundgang werden die rekonstruierten Häuser erkundet. Hinter jeder Tür gibt es etwas Neues zu entdecken. Unterschiedliche Baukonstruktionen und die Einrichtung der Wohnbereiche und Werkstätten machen die Führung zu einem spannenden Ausflug in den Alltag der Wikinger vor 1000 Jahren.
Buchbar von April bis Oktober.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Kindergärten, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

55 €
zzgl. Eintritt

Wie die Wikinger wohnten 2
Führung
Wie die Wikinger wohnten 2
Spaziergang durch das historische Gelände und Besuch der rekonstruierten Häuser
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Bei dieser Führung geht es durch das historische Gelände über den Halbkreiswall zu den rekonstruierten Häusern. Auf dem Weg erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Geschichte der frühstädtischen Siedlung und die Welt der Wikinger. Bei den rekonstruierten Häusern gibt es hinter jeder Tür etwas Neues zu entdecken. Unterschiedliche Baukonstruktionen und die Einrichtung der Wohnbereiche und Werkstätten machen die Führung zu einem spannenden Ausflug in den Alltag vor 1000 Jahren.

Buchbar von April bis Oktober.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Buchung ein Planungsvorlauf von 2 Wochen erforderlich ist. Vielen Dank.

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

75 €
zzgl. Eintritt

Thymian, Engelwurz und Knoblauchsrauke
Führung
Thymian, Engelwurz und Knoblauchsrauke
Die wilden Kräuter der Wikinger
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Auf einem historisch-botanischen Streifzug lernen Sie Pflanzen kennen, die schon von den Bewohnern von Haithabu in Küche und Volksmedizin genutzt wurden. Die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten werden abschließend in einem Wikingerhaus vorgestellt.
Führung im historischen Gelände und bei den Häusern.

Buchbar von April bis Oktober.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

95 €
zzgl. Eintritt

Führung
Das Danewerk – größtes Bauwerk der Wikingerzeit
Führung im Welterbe
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung
Nur für GruppenNur für Gruppen

Auf der Schleswiger Landenge liegt das größte archäologische Bodendenkmal Nordeuropas. Zwischen dem 7. und 11. Jahrhundert wurde das ca. 30 km lange Wallsystem errichtet. Die UNESCO erklärte das Grenzbauwerk zusammen mit dem wikingerzeitlichen Handelsort Haithabu 2018 zum Welterbe. Im archäologischen Park am Danevirke Museum sind die bedeutendsten
Bauabschnitte des Hauptwalles zu sehen: Die Feldsteinmauer von ca. 740, die Ziegelmauer König Waldemar des Großen von ca. 1200 und die Schanze 14 aus dem Deutsch-Dänischen Krieg 1864.

Dieses Angebot ist ganzjährig buchbar.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Grundschule, Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Während der Sommersaison besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Führung das Danevirke Museum (www.danevirkemuseum.de) zu besichtigen. Dann erhöht sich der Preis um das Eintrittsgeld für das Museum.

Anmeldung erforderlich

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

55 €

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen