Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH

Über Haithabu und die Schiffe der Wikinger

Programmhighlight im Wikinger Museum


Die frühstädtische Siedlung von Haithabu gilt zurecht als zentrale Drehscheibe der wikingerzeitlichen Welt. Die Funde, die hier ausgegraben und seit über 100 Jahren von Generationen an Archäologen erforscht werden, prägen auf einzigartige Weise unser Wissen von der Wikingerzeit. Sie lassen vor unserem inneren Auge nicht nur eine längst vergangene Welt wiederentstehen, sondern sie ermöglichen es uns, den Alltag der Menschen vor 1000 Jahren unmittelbar zu begreifen – und dabei auch so manches Klischee zu widerlegen.

  Führung mit Museumsleiter Dr. Matthias Toplak

  • Am Montag, 20. Juni, erkundet Museumsleiter Dr. Matthias Toplak um 16.30 Uhr mit Ihnen im Rahmen einer Führung die Ausstellung und den Fundplatz Haithabu und geht dem Mythos der Wikinger auf den Grund.
  • Dauer: 90 Minuten; Anmeldung empfohlen: +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh; Kosten: normaler Eintrittspreis (siehe HIER)

    Vortrag Prof. Dr. Dr. h.c. Rudolf Simek: „Wikingische Schiffe und Fernreisen“

  • Ebenfalls am 20 Juni hält Prof. Dr. Dr. h.c. Rudolf Simek dann um 18.30 Uhr im Museum einen Vortrag über „Wikingische Schiffe und Fernreisen“. Wikingerschiffe sind eine der technisch herausragendsten Leistungen des Frühen Mittelalters, welche die skandinavische Expansion überhaupt erst ermöglichte und damit einer ganzen Epoche ihre Prägung verlieh. Wikingerschiffe üben aber auch heute eine ungemeine Faszination aus, die von der staatlichen Investition in hochseetüchtige Neubauten bis zum Gebrauch als fast allgegenwärtiges Firmenlogo reicht. Dass mit den Fernreisen an die Küsten des amerikanischen Kontinents aber dennoch auch für diese Schiffe eine prekäre Situation erreicht war, ist uns heute dagegen weniger bewusst.
  • Dauer: 90 Minuten; Anmeldung empfohlen: +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh; Kosten: normaler Eintrittspreis (siehe HIER
Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen