Spinge zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH

Wiedereröffnung des Wikinger Museums Haithabu

Das Wikinger Museum Haithabu ist seit dem 3. Mai 2018 wieder für Besucher geöffnet.

Das Ausstellungsgebäude war wegen einer umfangreichen Sanierung für 18 Monate komplett geschlossen worden. Das wurde notwendig, um den Energieverbrauch des fast 30 Jahre alten Gebäudes durch eine moderne Bauweise deutlich zu reduzieren und um tragende Holzstützen auszutauschen. In diese war Feuchtigkeit eingedrungen und hatte die Statik gefährdet.

Das gesamte Museum wurde dafür unter einer schützenden Plane eingedeckt, um die Arbeiten auch während der Wintermonate durchführen zu können. Für alle Beteiligten stand bei allen Maßnahmen im Vordergrund, die einmalige und besondere Archtitektur des Museumgebäudes zu erhalten. Der Besucher sollte nach der Wiedereröffnung nicht sehen können, dass fast eine vollständige Entkernung während der Baurbeiten stattgefunden hat.

Sanierung nach anderthalb Jahren beendet

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen