Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Ferienprogramm
Vom Korn zum Brot
Dreschen, Mahlen, Kneten
Donnerstag 04.04.201914:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Bei diesem Ferienspaß heißt es anpacken! Zuerst muss das Getreide gedroschen und auf der Basaltlavamühle zu Mehl gemahlen werden. Dann geht es ans Feuerschlagen und Teigkneten. Danach können die Kinder am offenen Herdfeuer leckeres Fladenbrot zubereiten. Mit frisch gesammelten Kräutern entsteht ein zudem leckerer Quark – zum warmen Brot einfach ein Genuss!

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 6 Jahre

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung unter +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)

Mit Odins Raben in die Götterwelt
Ferienprogramm
Mit Odins Raben in die Götterwelt
Mit den Raben auf Spurensuche
Freitag 05.04.201914:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Bei ihrem letzten Besuch in Haithabu haben Odins Raben Hugin und Munin einige Federn verloren! Wer findet sie? Während der Suche hören die Kinder spannende Geschichten über Thor und Odin. Zum Schluss gestaltet jedes Kind seinen eigenen Raben.

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 6 Jahre

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung unter +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9,00 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)

Bogenbauer bei der Arbeit
Handwerk im Experiment
Pfeil und Bogen
Dem Bogenbauer über die Schulter geschaut
06.04. - 07.04.201909:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

In Haithabu ist der einzige vollständig erhaltene Langbogen der Wikingerzeit gefunden worden. Unser Bogenbauer Reinhard Erichsen demonstriert, wie ein solcher Hochleistungsbogen aus dem Eibenstamm herausgearbeitet wird. Pfeilschäfte werden mit eisernen Spitzen und Federn versehen. Fertig ist die Ausrüstung des Bogenschützens!

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche, Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Reparaturwerft für Wikingerboote
Handwerk im Experiment
Reparaturwerft für Wikingerboote
Mit Hobel, Beil und Teer - der Fischer repariert sein Boot.
07.04. - 22.04.201909:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Unser Arbeitsboot "Nökkvi" - Nachbau eines der Beiboote des berühmten Gokstadschiffes - ist in die Jahre gekommen. Planken müssen ausgetauscht und kleine Schäden beseitigt werden. Der Bootsbauer Jens Vorwerk zeigt vor den Augen der Besucher, wie in der Wikingerzeit derart umfangreiche Reparaturen durchgeführt wurden.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Parkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Ferienprogramm
Schnitzen, Schmirgeln, Bohren
Werken wie vor 1000 Jahren
Dienstag 09.04.201911:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Ohne sein Schnitzmesser ging kein Wikinger aus dem Haus! An diesem Vormittag werden die Schnitzmesser gewetzt und los geht’s: aus einer Astgabel entstehen nützliche Dinge für den Wikinger-Alltag!

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung unter +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9,00 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)

Geheimnisvolle Runen
Ferienprogramm
Geheimnisvolle Runen
Kinder lernen die rätselhaften Schriftzeichen der Wikinger kennen!
Donnerstag 11.04.201911:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Heute nutzen wir WhatsApp; die Wikinger kannten die Runen, mit denen sie kurze Botschaften auf Knochen- oder Holzstäbe ritzten. Bei dieser Aktion entschlüsseln Kinder die geheimnisumwitterten Runen und gestalten ein Freundschaftsband aus Leder.

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung unter +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9,00 € pro Person inkl. Eintritt und Material

Heringsfassrollen und Walkürenrennen
Ferienprogramm
Heringsfassrollen und Walkürenrennen
Spielerische Zeitreise in die Welt der Wikingerkinder
Freitag 12.04.201914:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Hier sind Geschicklichkeit und Wagemut gefragt! Wer rollt am schnellsten das Heringsfass vom Hafen in das Haus der Händler? Wer gewinnt den Wettlauf um Ruhm und Ehre und ergattert einen Schluck aus dem Trinkhorn der Walküre? Wer kann sich beim Schwerttanz am längsten gegen seine Gegner behaupten? Als das erfahren die Kinder bei dieser Aktion.

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 5 Jahre

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung unter +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9,00 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)

Gibt einen Einblick in die Fechtkunst der Wikingerzeit: Roland Warzecha von der Hamburger Fechtschule "Dimicator".
Workshop/Kurs
Fechtkunst der Wikingerzeit
Axt, Schwert und Schild im experimentellen Gebrauch
13.04. - 14.04.201909:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Roland Warzecha von der Hamburger Fechtschule "Dimicator" gewährt unseren Besuchern im Rahmen seines Workshops Einblicke in rekonstruierte historische Kampfkünste der Wikingerzeit. Grundlage dafür ist die sorgfältige Auswertung historischer Quellen und archäologischer Funde.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Parkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Spezielle Hinweise

Für den Workshop ist eine Anmeldung bis zum 15. März 2019 erforderlich unter: shield@dimicator.com. Weitere Informationen gibt es unter: www.patreon.com/posts/15930836

Kosten

200 €

zum Kalender hinzufügen
Speckstein - fette Beute
Ferienprogramm
Speckstein - fette Beute
Kleine Schätze aus Speckstein
Montag 15.04.201911:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Aus Speckstein fertigten geschickte Handwerker in Haithabu vor 1000 Jahren Schalen und Töpfe, aber auch Amulette und Spielsteine. Aber was ist überhaupt Speckstein und wie kam er nach Haithabu? Wie lässt er sich bearbeiten? Das kann man bei diesem Ferienspaß erfahren und natürlich ausprobieren. Aus Speckstein entstehen Anhänger, Talismane und Handschmeichler zum Mitnehmen!

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung unter +49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9,00 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)

Frühjahrsmarkt in Haithabu
Markt
Frühjahrsmarkt in Haithabu
Handwerk und Handel wie vor 1000 Jahren
19.04. - 22.04.201909:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Wenn nach dem langen Winter die Natur erwacht, beginnt auch der Handelsort Haithabu wieder zu leben. Die Türen werden weit geöffnet, um die ersten Sonnenstrahlen in die Häuser hinein zu lassen. Eine gute Zeit, einen Markt abzuhalten! Was während des langen Winters in den Werkstätten der Handwerker entstanden ist oder von der letzten Reise mitgebracht wurde, wird auf dem Frühjahrsmarkt in Haithabu feilgeboten. Tauchen Sie ein in das bunte Markttreiben und genießen Sie mit uns die Frühlingssonne. Unsere Händler: Bäcker, Bernsteinschleifer, Bogenbauer, Brettchenweberin, Bronzegießer, Eisenschmied, Färber, Filzerin, Geweihschnitzer, Glasperlenmacher, Goldschmied, Knochenschnitzer, Korbflechter, Posamentenmacher, Schneider, Salzsieder, Schuhmacher, Silberschmied, Spanschachtelmacher, Spielzeugmacher, Spinnerin, Steinmetz, Stickerin, Töpfer, Tuchhändler, Walker und Weber.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Der Frühjahrsmarkt findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zum Markt ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen