Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Art:
Kunterbunt!
Ferienprogramm
Kunterbunt!
Färben mit Pflanzen. Familienferienspaß
Donnerstag 15.08.202411:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Die Menschen vor 1000 Jahren waren alles andere als graue Mäuse. Gerade auf den Landebrücken von Haithabu, wo Menschen aus aller Herren Länder zusammentrafen, ging es durchaus bunt zu. Händler und Reisende von weither, aber auch die Bewohner*innen von Haithabu liebten es, sich in bunte Gewänder zu kleiden. Sie färbten ihre Woll- und Leinenstoffe zum Beispiel mit Rainfarn, Birkenblättern oder Färberkamille. Dazu sammelten sie Stengel, Wurzeln, Blüten, Früchte und Blätter heimischer Pflanzen und bereiteten daraus einen Färbesud. 

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Tanja Bethge

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 8 Jahre

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

8 €
zzgl. Eintritt

Göttergeschichten über Odin, Thor und Co.
Ferienprogramm
Göttergeschichten über Odin, Thor und Co.
Familienferienspaß
Freitag 16.08.202411:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Dass Thor und Odin in Haithabu wohlbekannt waren, zeigen verschiedene Funde, wie zum Beispiel kleine Thorshammer-Amulette, die im Museum ausgestellt sind. Odin war der höchste Gott in der nordischen Mythologie und galt dort als Göttervater. Thor war der Sohn Odins, der mit seinem von Ziegen gezogenen Wagen über den Himmel donnerte. Sein Markenzeichen war sein Hammer Mjölnir, der nach jedem Wurf von alleine in seine Hand zurückkehrte. Es gab jedoch noch viele weitere Götter, die im Leben der Wikinger eine große Rolle spielten.Kinder erkunden gemeinsam mit den (Groß-)Eltern die Wikinger Häuser und hören spannende Geschichten von Thor, Odin und anderen Göttern. Zum Abschluss wird ein Amulett zum eigenen Schutze gestaltet.

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Claudia Ziegeler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

8 bis 12 Jahre

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

8 €
zzgl. Eintritt

Göttergeschichten  über Odin, Thor und Co.
Ferienprogramm
Göttergeschichten über Odin, Thor und Co.
Familienferienspaß
Freitag 16.08.202414:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Dass Thor und Odin in Haithabu wohlbekannt waren, zeigen verschiedene Funde, wie zum Beispiel kleine Thorshammer-Amulette, die im Museum ausgestellt sind. Odin war der höchste Gott in der nordischen Mythologie und galt dort als Göttervater. Thor war der Sohn Odins, der mit seinem von Ziegen gezogenen Wagen über den Himmel donnerte. Sein Markenzeichen war sein Hammer Mjölnir, der nach jedem Wurf von alleine in seine Hand zurückkehrte. Es gab jedoch noch viele weitere Götter, die im Leben der Wikinger eine große Rolle spielten.Kinder erkunden gemeinsam mit den (Groß-)Eltern die Wikinger Häuser und hören spannende Geschichten von Thor, Odin und anderen Göttern. Zum Abschluss wird ein Amulett zum eigenen Schutze gestaltet.

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Claudia Ziegeler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

8 bis 12 Jahre

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

8 €
zzgl. Eintritt

 In der Schildwerkstatt
Workshop/Kurs
In der Schildwerkstatt
Ein eigener Rundschild - selbst gebaut!
17.08. - 18.08.202409:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Unter fachkundiger Anleitung fertigen die Teilnehmer*innen Schritt für Schritt einen hölzernen Rundschild mit einem Durchmesser von 80 cm. Nach dem Schleifen der Schildfläche werden die Ränder mit Rindsleder versehen. Auf der Rückseite werden hölzerne Griffe angebracht, in die vorbereitete Öffnung in der Mitte wird ein handgeschmiedeter Buckel eingelassen. Und wer möchte, verpasst seinem Schild später zuhause die passende Bemalung. Während des Workshops werden umfassende Einblicke in wikingerzeitliche Handwerkstechniken vermittelt.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Moderation

Tobias Molz

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

An dem jeweils eintägigen Workshop können bis zu 5 Personen teilnehmen. Kosten: 210 € p.P. (inkl. Material und zzgl. Museumseintritt). Anmeldung unter: www.schildwerkstatt.de/Kurse. Bitte denken Sie daran, sich Verpflegung für den Tag mitzubringen.

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

210 € (inkl. Material)
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Spannt die Bögen!
Zum Mitmachen
Spannt die Bögen!
Große und kleine Wikinger üben sich im Bogenschießen
17.08. - 18.08.202410:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Mit Pfeil und Bogen konnte in der Wikingerzeit jedes Kind umgehen. Aber von wegen kinderleicht! Schnell wird klar, dass es nicht nur Kraft und Konzentration erfordert, den Pfeil ins Ziel zu lenken, sondern auch eine ordentliche Portion Geschicklichkeit. Thorleif Barkmann zeigt, wie es geht.

Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Veranstaltung nicht bei Regen stattfinden kann.

Besonders geeignet für:

Kinder, Erwachsene, Jugendliche, Familien

Moderation

Thorleif Barkmann

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

kleiner Unkostenbeitrag
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Streifzug durch Haithabu
Führung
Streifzug durch Haithabu
Sonntag 18.08.202414:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Unsere freien Mitarbeiter*innen begleiten Sie durch die rekonstruierte Siedlung am Haddebyer Noor. Auf schmalen Bohlenwegen, zwischen lehmverputzten Flechtwandhäusern und auf der Landebrücke im Hafen kann man mit allen Sinnen in die Welt der Wikinger eintauchen. Hinter jeder Tür gibt es etwas Neues zu entdecken: Unterschiedliche Baukonstruktionen und die Einrichtung der Wohnbereiche und Werkstätten machen den Rundgang zu einem spannenden Ausflug in die Zeit vor 1000 Jahren.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Kasse Wikinger Häuser Haithabu

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

4 €
zzgl. Eintritt

Unter den Dächern von Haithabu
Vorführung
Unter den Dächern von Haithabu
Historisches Haus- und Handwerk
19.08. - 25.08.202410:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Die Mitglieder der Wikinger-Gruppe "Sifjar Durathror" sind in die Häuser der alten Siedlung an der Schlei gezogen und zeigen das Familienleben vor 1000 Jahren. Über dem Herdfeuer gart ein Eintopf, Wolle wird gefärbt und versponnen, aus den gewebten Stoffen werden Kleidungsstücke genäht. In Vorbereitung auf den Winter entstehen wärmende Mützen und Handschuhe in Nadelbindung. Die Männer beschäftigen sich mit Holzarbeiten und fertigen nützliche Gerätschaften für den täglichen Bedarf. 

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche, Kinder

Moderation

Jane Begerow

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Glänzende Kostbarkeiten
Händler
Glänzende Kostbarkeiten
Wikingerzeitlicher Silber- und Bronzeschmuck und andere Schätze
19.08. - 01.09.202410:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Ketten, Fibeln, Anhänger, Ringe, Armreifen - zahlreiche Schmuckfunde aus Haithabu spiegeln das breite Spektrum unterschiedlicher Herstellungstechniken und Qualitäten wider. Fuchsschwanzketten, geknüpft aus feinem Silberdraht, Goldschmuck gefertigt in Pressblechtechnik für die Elite, aber auch kostengünstigere Varianten aus Bronze und Silber - alles war am Ort zu haben. Jan Möllmann bietet an seinem Stand filigranen Silber- und Bronzeschmuck ebenso wie Messer, Glas und feine Knochenschnitzereien, die die Herzen höher schlagen lassen!

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche, Kinder

Moderation

Jan Möllmann

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Heringsfassrollen und Schwerttanz
Ferienprogramm
Heringsfassrollen und Schwerttanz
Familienferienspaß
Montag 19.08.202411:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Dieser Ferienspaß entführt die Kinder gemeinsam mit ihren (Groß-)Eltern in die Welt der Kinder von Haithabu. Beim Rundgang durch die Häuser wird das Familienleben unter einem Dach und auf engstem Raum hautnah erlebbar. Beim anschließenden Spiel geht es rund! Wer rollt das Heringsfass am schnellsten zum Hafen? Wer gewinnt den Wettlauf um Ruhm und Ehre? Wer kann sich beim Schwerttanz am längsten gegen seine Gegner behaupten? Wagemut, Geschicklichkeit und etwas Glück führen zum Ziel.

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Claudia Ziegeler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

6 bis 12 Jahre

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

8 €
zzgl. Eintritt

Heringsfassrollen und Schwerttanz
Ferienprogramm
Heringsfassrollen und Schwerttanz
Familienferienspaß
Montag 19.08.202414:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Dieser Ferienspaß entführt die Kinder gemeinsam mit ihren (Groß-)Eltern in die Welt der Kinder von Haithabu. Beim Rundgang durch die Häuser wird das Familienleben unter einem Dach und auf engstem Raum hautnah erlebbar. Beim anschließenden Spiel geht es rund! Wer rollt das Heringsfass am schnellsten zum Hafen? Wer gewinnt den Wettlauf um Ruhm und Ehre? Wer kann sich beim Schwerttanz am längsten gegen seine Gegner behaupten? Wagemut, Geschicklichkeit und etwas Glück führen zum Ziel.

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Claudia Ziegeler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

6 bis 12 Jahre

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich an der Haddebyer Chaussee / B76. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

8 €
zzgl. Eintritt

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen